Kammerwirte-Alle Kammern.Ein Portal
Kammerwirte-Alle Kammern.Ein Portal
Unterstützung in Ihrer IHK Projektarbeit
Unterstützung in Ihrer IHK Projektarbeit

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in [IHK]

II. Prüfungsteil „Management und Führung

Situationsaufgabe 1: Schwerpunkt „Informations- und Kommunikationstechniken"

Rahmenplan Thema Punkte ca.

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 a)

Planungskonzepte 25

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 b)

Organisationsentwicklung

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 c)

Projektmanagement und persönliche Planungstechniken

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 d)

Integrative Managementsysteme

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 e)

Moderations- und Präsentationstechniken

§ 5 Absatz 2 Nr. 2 a)

Personalplanung und -beschaffung

50
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 b)

Personalentwicklung und -beurteilung

§ 5 Absatz 2 Nr. 2 c) Personalentlohnung
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 d) Personalführung, einschließlich Techniken der Mitarbeiterführung
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 e) Arbeits- und Sozialrecht
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 f) Beteiligungsrechte der Arbeitnehmer
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 a) Datensicherung, Datenschutz und Datenschutzrecht 25
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 b) Auswahl von IT-Systemen und Einführung von Anwendersoftware
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 c) Übergreifende IT-Systeme
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 d)

Kommunikationsnetze und -systeme auf Medien bezogen

Für den Prüfungsteil Situationsaufgabe 1 werden ca. 100 Punkte vergeben. 

Die Prüfungszeit beträgt 240 Minuten.

Situationsaufgabe 2: Schwerpunkt „Personalmanagement"

Rahmenplan Thema Punkte ca.

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 a)

Planungskonzepte 25

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 b)

Organisationsentwicklung

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 c)

Projektmanagement und persönliche Planungstechniken

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 d)

Integrative Managementsysteme

§ 5 Absatz 2 Nr. 1 e)

Moderations- und Präsentationstechniken

§ 5 Absatz 2 Nr. 2 a)

Personalplanung und -beschaffung

25
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 b)

Personalentwicklung und -beurteilung

§ 5 Absatz 2 Nr. 2 c) Personalentlohnung
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 d) Personalführung, einschließlich Techniken der Mitarbeiterführung
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 e) Arbeits- und Sozialrecht
§ 5 Absatz 2 Nr. 2 f) Beteiligungsrechte der Arbeitnehmer
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 a) Datensicherung, Datenschutz und Datenschutzrecht 50
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 b) Auswahl von IT-Systemen und Einführung von Anwendersoftware
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 c) Übergreifende IT-Systeme
§ 5 Absatz 2 Nr. 3 d)

Kommunikationsnetze und -systeme auf Medien bezogen

Für den Prüfungsteil Situationsaufgabe 2 werden ca. 100 Punkte vergeben. 

Die Prüfungszeit beträgt 240 Minuten.

3. Situationsaufgabe als situationsbezogenes Fachgespräch „Organisation und Unternehmensführung“ in Form einer praxisbezogenen betrieblichen Situationsaufgabe (30 Minuten), Vorbereitungszeit 30 – 45 Minuten. Das situationsbezogene Fachgespräch integriert insbesondere die Qualifikationsschwerpunkte, die nicht schriftlich geprüft werden. 

KONTAKT & TERMINVERGABE

ERREICHBARKEIT

MONTAG bis FREITAG: 9-17 UHR

IHR DRAHT ZU UNS

0531 48 20 17 19 0531 48 20 17 19

kontakt@kammerwirte.de

Please select your language:


Anrufen

E-Mail